Zwergzebu

Das Zwergzebu ist ein asiatisches Kleinrind ,was vor allem wegen seines zarten Fleisches gehalten wird. Diese gilt allgemein hin als Delikatesse. Seine Beschaffenheit ist sehr dunkel, zart und feinfaserig.

 

Zwergzebus sind in der Landschaftspflege sehr beliebt, da sie aufgrund ihres niedrigen Gewichts keine Flurschäden verursachen.

 

Die Männchen wiegen bis zu 550 kg, die Weibchen nur 280 kg.
Bei unserer Farmführung bieten wir ihnen jede Menge weitere Informationen über diese Tiere an.

 

Momentan begeistert unsere Herde mit frischen Nachwuchs, so dass Sie das Glück haben unsere kleinen Kälbchen zu beobachten.